| Elisabeth Bölter | #ZUKUNFTGESTALTEN

Corporate Design

Key Visual Schriftzug Corporate Design

#CORPORATEDESIGN: In die Zukunft gedacht ist Corporate Design zentraler Erfolgsfaktor und wesentlicher Bestandteil der einheitlichen Unternehmenspräsentation. Im digitalen Zeitalter werden das Unternehmens Erscheinungsbild und die online Kommunikation immer wichtiger.

Zukunftsfähiges Corporate Design ist das Alleinstellungsmerkmal (engl. Unique Selling Proposition, USP) eines Unternehmens. Eine visuelle Identität, ein unverwechselbares, visuelles Unikat, welches durch seine Einzigartigkeit beeindruckt. Die visuelle Wahrnehmung des Unternehmens im Ganzen, online und offline, in allen Medien.

Grafik Key Visual Visuelle Identität 

Corporate Design (CD) ist das Erscheinungsbild eines Unternehmens hinsichtlich des Logos, der Farben, der Typographie und der Bildsprache.

Wikipedia definiert den Begriff Corporate Design wie folgt:
Der Begriff Corporate Design […] bzw. Unternehmens-Erscheinungsbild bezeichnet einen Teilbereich der Unternehmens-Identität (corporate identity) und beinhaltet das gesamte, einheitliche Erscheinungsbild eines Unternehmens […] Dazu gehören vorrangig die Gestaltung der Kommunikationsmittel (Wortzeichen = Firmenschriftzug | Bildzeichen = Firmensignet | Wort-Bild-Zeichen = kombiniertes Firmensignet), aber auch die Gestaltung der Geschäftspapiere, Werbemittel, Verpackungen, Internetauftritte und die Produktgestaltung. Ebenso kann das gemeinsame Design für die Berufskleidung in das voll integrierte Erscheinungsbild einbezogen werden. […]
Die Gesichtspunkte des einheitlichen Erscheinungsbildes sind auch bei Veröffentlichungen im Internet zu beachten. Wichtig ist für die dauerhafte Wiedererkennung dabei, dass das CD auch bei Relaunches von Webpräsenzen beachtet wird. Das bedeutet, dass bei der Überarbeitung von Webseiten die Werbekonstanten auch konstant bleiben und demzufolge Firmenfarben, Schrift, Grundmotiv und andere eingesetzte Mittel beibehalten werden. […]
Die Gestaltung aller Elemente des Corporate Design geschieht unter einheitlichen Gesichtspunkten (Werbekonstanten), um bei jedem Kontakt einen Wiedererkennungseffekt zu erreichen. Das bedeutet zumeist, dass die Firmenfarben, ebenso wie das Firmenlogo oder ein anderes (beispielsweise geometrisches) Grundmotiv sich auf allen Kommunikationsmitteln befinden (meist auch an ähnlicher Position und in ähnlicher Anordnung). Ebenfalls Bestandteil des Corporate Designs kann eine konsequent verwendete Schriftart (Hausschrift) sein. Zusammen soll alles zu einem visuellen Zusammenhang des jeweiligen Unternehmens führen. […]
Ein aussagekräftiges und passendes Logo mit hohem Wiedererkennungswert bildet meist die Grundlage des visuellen Erscheinungsbildes. Es besteht in der Regel aus einem Schriftzug (Typogramm, Wortmarke) sowie einem Bild oder Symbol (Ideogramm, Bildmarke, Signet).[…]„
Quelle: Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/Corporate_Design

Grafik Key Visual Corporate Identity

Die Zukunft erfordert Bewusstsein für die Wichtigkeit des Erscheinungsbildes eines Unternehmens und einer einheitlichen Unternehmenspräsentation, um insbesondere online wahrgenommen zu werden.

Online ist gekommen, um zu bleiben. Ein Unternehmen ist online sichtbar. Die einheitliche und eindeutige Gestaltung, das einzigartige visuelle Erscheinungsbild, erhöht den Wiedererkennungswert in der von Bildern überfluteten online Welt.

Die Digitalen Medien haben direkten Einfluss auf die Design Entwicklung, das Corporate Design (CD) und die Corporate Identity (CI).

Ziel des Corporate Design ist eine medienübergreifende, einzigartige, eindeutige und einheitliche Gestaltung der gesamten Geschäftausstattung. Vom Logo über die Visitenkarte, das Geschäftspapier, den Briefumschlag bis zur Website und Profilen in Sozialen Netzwerken.

Das Corporate Design ist die wesentliche Voraussetzung dafür, dass ein Unternehmen, in der digitalen online Welt, jederzeit und überall als unverwechselbares, visuelles Unikat sichtbar ist.

Grafik Key Visual Einheitliche Gestaltug

Das Logo, die Hausfarben und die Hausschrift sind die wesentlichen Gestaltungskonstanten des Corporate Design. Des weiteren Icons, Key Visuals sowie Formen und Grafiken. Diese, sowie deren Anwendung, werden in den Gestaltungsrichtlinien (engl. Styleguide) abgebildet, um sicherzustellen, dass das Corporate Design in allen Medien richtig angewendet wird.

Anwendungsbeispiele sind, für den Printbereich, das Geschäftspapier, Visitenkarten, Flyer, Broschüren und Plakate. Digitales Corporate Design gestaltet alle Texte, Grafiken, Fotos, Audios und Videos, welche online zum Einsatz kommen. Insbesondere auf der Website, da dies die virtuelle Geschäftsstelle eines Unternehmens ist. Auch die virtuellen Zweigstellen, Profile in Business Netzwerken und Soziale Netzwerken, berücksichtig gut durchdachtes und perfekt gestaltetes Corporate Design in den Gestaltungsrichtlinien.

Darüber hinaus das Aussehen von E-Mails und Newslettern, als online Geschäftspapier sowie die Gestaltung von eBooks und Downloads auf Websites.

Eine Corporate Design Vorlage für Präsentationen, Vorträge und Videokonferenzen runden die einheitliche Gestaltung der visuellen Identität, des Unternehmens Erscheinungsbildes, ab.

Grafik Key Visual Wiedererkennungswert

Erfolgreiches Corporate Design gestaltet die online Präsenz eines Unternehmens als visuelles Alleinstellungsmerkmal und erschafft dadurch den Wiedererkennungswert als etwas einzigartiges in der digitalen Welt.

Bei der Entwicklung und Optimierung des Corporate Design, als strategisches Werkzeug für die digitale Anwendung und erfolgreiche online Zukunft, ist es besonders wichtig, das Unternehmen, seine Geschichte und Tradition zu bewahren.

Fachlich, handwerklich und technisch perfekt gestaltetes und umgesetztes Corporate Design, passt das Erscheinungsbild eines Unternehmens an die Herausforderungen der Zukunft an. Moderate Modifizierungen und Modernisierungen der bestehenden analogen Gestaltungskriterien, für die online Präsentation, zeichnen gelungenes Corporoate Design aus.   

Grafik Key Visual Einzigartige Gestaltung

Der Wandel der Medienlandschaft hat Auswirkung auf die Gestaltung des Corporate Design und den Wiedererkennungswert eines Unternehmens. Die Vielzahl neuer Kommunikations- und Werbemittel, insbesondere in den digitalen Medien, erfordert in Zukunft die einzigartige Gestaltung des Corporate Design für alle Medien:
Eine visuelle Identität, ein Unternehmensimage, ein Markenerlebnis, das ein wirkliches, visuelles Alleinstellungsmerkmal ist und das an allen Touchpoints.

Für die einheitliche Wahrnehmung an den unterschiedlichen Touchpoints, also auf der Website, in der E-Mail-Signatur, im Profil und in Postings für Business Netzwerke und Soziale Netzwerke, in Videotelefonaten und Videokonferenzen, für online und offline Vorträge, Präsentationen und Werbemittel, für die gesamte Geschäftsausstattung, ist ein einzigartiges, unverwechselbares Logo besonders wichtig. Als Wortzeichen, Textmarke, Bildzeichen oder Bildmarke wird es in allen Medien, print und online, zuerst wahrgenommen und repräsentiert das Unternehmen.

Corporate Design ist das einzigartig gestaltete Unternehmenserscheinungsbild für alle Medien. Ein einzigartiges Gesamtbild, welches mit seinen visuellen Elementen das Unternehmen, online und offline, einheitlich präsentiert.

Das Corporate Design spart Zeit. Einmal gestaltet, erleichtert es die Erstellung qualitativ hochwertiger Inhalte und Dienstleistungen für eine erfolgreiche Zukunft.

VORHERIGER ARTIKEL DIGITAL DESIGN   NÄCHSTER ARTIKEL LOGO

iCH INTERESSIERE MICH FÜR NEUE ARTIKEL Und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Grafik Key Visual Digtial Blog
Grafik Key Visual Mobile First
| Elisabeth Bölter | Web Design

Mobile First | #ZUKUNFTGESTALTEN

#MOBILEFIRST: Heute an den Inhalt für die Zukunft denken. Mobile First heißt Content First. Qualitativ hochwertiger Web Content ...
Key Visual Schriftzug Corporate Design
| Elisabeth Bölter | Digital Design

Corporate Design | #ZUKUNFTGESTALTEN

#CORPORATEDESIGN: In die Zukunft gedacht ist Corporate Design zentraler Erfolgsfaktor und wesentlicher Bestandteil der einhe...
Grafik Key Visual Schriftzug Responsive Webdesign
| Elisabeth Bölter | Web Design

Responsive Webdesign | #ZUKUNFTGESTALTEN

#RESPONSIVEWEBDESIGN: Eine Website für die Zukunft, für den langfristigen online Erfolg, ist eine Website für alle Bilds...
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Auf dieser Website werden ausschließlich technisch notwendige Cookies eingesetzt.
Ich entscheide, ob ich diese Cookies zulassen will.
Ich beachte, dass bei einer Ablehnung möglicherweise nicht mehr alle Funktionalitäten
dieser Website zur Verfügung stehen.